Team „Sichere Lebensmittel“ feiert Mitarbeiter-Jubiläen

|   Aktuelles

Die Labor Kneißler GmbH & Co. KG durfte sich in den vergangenen Jahren bereits bei zahlreichen Mitarbeitern (m/w/d) für ihre langjährige Treue bedanken. Auch dieses Jahr ist es wieder soweit. Das freie Handelslabor am Standort Burglengenfeld ehrt bei einer Mitarbeitergesamtzahl von ca. 280 Angestellten im Dezember 2021 voller Stolz insgesamt zehn Jubilare, die eine Betriebszugehörigkeit von 10, 15 und 20 Jahren feiern: Larissa Wutz, Martina Scheler, Susanne Büchner, Sabine Stegerer, Markus Emmerich, Andreas Hutzler und Oliver Aurich mit einer Betriebszugehörigkeit von 10 Jahren; Sibylla Norgauer und Heidemarie Karl mit 15 Jahren Beschäftigungszeit; Bettina Kühner Wittmann mit einer Betriebszugehörigkeit von 20 Jahren. Die Geschäftsführung des familiengeführten Unternehmens bedankte sich persönlich bei allen Teammitgliedern für ihr großes Engagement und für die reibungslose Zusammenarbeit, welche die Jubilare Jahr für Jahr mit voller Motivation bewiesen haben.

Die Labor Kneißler GmbH & Co. KG

Das freie Handelslabor ist nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiert und bietet neben einer leistungsfähigen Routineanalytik auch gutachterliche Dienstleistungen. Im Fokus steht dabei die Sicherheit der Lebensmittel für Industrie und Handel. Neben Lebensmitteln aller Art werden Trinkwasser, Futtermittel, Bedarfsgegenstände sowie Kosmetika untersucht. Zum Einsatz kommen modernste Analysenmethoden und -geräte in den Gebieten Mikrobiologie, instrumentelle Analytik, Immunologie, nasschemische Analytik, Sensorik, Histologie und Molekularbiologie. Das Unternehmen, welches durch Erweiterung seines Dienstleitungsspektrums erfolgreich durch die Corona-Pandemie führte, steht für sichere Zukunftsperspektiven und eine hohe Arbeitsplatzsicherheit. Durch die zusätzliche Eröffnung eines Schnelltestzentrum im Dezember dieses Jahres konnten zudem neue Arbeitsplätze geschaffen und neue Beschäftigungsmöglichkeiten seitens des Unternehmens angeboten werden.

Interessenten und Bewerber können gerne Kontakt unter bewerbung@labor-kneissler.de aufnehmen.

Back
Foto: © Merlin Nico Bloch
Trinkwasserlabor nach § 15 Abs. 4 der TrinkwV
Zulassung nach § 44 Infektionsschutzgesetz
Zulassung für amtliche Gegenproben nach § 43 LFGB
VLOG anerkanntes Labor
Benennung als amtliches Labor nach Art. 37 Abs. 1 der Verordnung (EU) 2017/625
Erlaubnis zum Arbeiten mit Tierseuchenerregern nach § 2 Abs. 1 TierSeuchErV

Aktuelle Stellenangebote


Team „Sichere Lebensmittel“ feiert Mitarbeiter-Jubiläen

|   Aktuelles

Die Labor Kneißler GmbH & Co. KG durfte sich in den vergangenen Jahren bereits bei zahlreichen Mitarbeitern (m/w/d) für ihre langjährige Treue bedanken. Auch dieses Jahr ist es wieder soweit. Das freie Handelslabor am Standort Burglengenfeld ehrt bei einer Mitarbeitergesamtzahl von ca. 280 Angestellten im Dezember 2021 voller Stolz insgesamt zehn Jubilare, die eine Betriebszugehörigkeit von 10, 15 und 20 Jahren feiern: Larissa Wutz, Martina Scheler, Susanne Büchner, Sabine Stegerer, Markus Emmerich, Andreas Hutzler und Oliver Aurich mit einer Betriebszugehörigkeit von 10 Jahren; Sibylla Norgauer und Heidemarie Karl mit 15 Jahren Beschäftigungszeit; Bettina Kühner Wittmann mit einer Betriebszugehörigkeit von 20 Jahren. Die Geschäftsführung des familiengeführten Unternehmens bedankte sich persönlich bei allen Teammitgliedern für ihr großes Engagement und für die reibungslose Zusammenarbeit, welche die Jubilare Jahr für Jahr mit voller Motivation bewiesen haben.

Die Labor Kneißler GmbH & Co. KG

Das freie Handelslabor ist nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiert und bietet neben einer leistungsfähigen Routineanalytik auch gutachterliche Dienstleistungen. Im Fokus steht dabei die Sicherheit der Lebensmittel für Industrie und Handel. Neben Lebensmitteln aller Art werden Trinkwasser, Futtermittel, Bedarfsgegenstände sowie Kosmetika untersucht. Zum Einsatz kommen modernste Analysenmethoden und -geräte in den Gebieten Mikrobiologie, instrumentelle Analytik, Immunologie, nasschemische Analytik, Sensorik, Histologie und Molekularbiologie. Das Unternehmen, welches durch Erweiterung seines Dienstleitungsspektrums erfolgreich durch die Corona-Pandemie führte, steht für sichere Zukunftsperspektiven und eine hohe Arbeitsplatzsicherheit. Durch die zusätzliche Eröffnung eines Schnelltestzentrum im Dezember dieses Jahres konnten zudem neue Arbeitsplätze geschaffen und neue Beschäftigungsmöglichkeiten seitens des Unternehmens angeboten werden.

Interessenten und Bewerber können gerne Kontakt unter bewerbung@labor-kneissler.de aufnehmen.

Back
Foto: © Merlin Nico Bloch